PostHeaderIcon Modernität und Klasse: DKNY

DKNY, das steht für Donna Karan New York, und wer die interessante Modeschöpferin aus dem „Big Apple“ kennt, der weiß, dass ihre Kreationen für Modernität und urbanes Lebensgefühl stehen. Sie sind absolut am Puls der Zeit, ohne dabei zu exzentrisch zu sein; alles, was aus dem Hause DKNY kommt, steht für erstklassige Qualität in Verbindung mit Klassik und Tragbarkeit. Was für die Kleidung und die Düfte von Donna Karan gilt, das gilt auch für DKNY-Uhren. Sie sind dezente Zeitmesser, die man von morgens bis abends am Handgelenk tragen kann und die „rund um die Uhr“ eine gute Figur machen, im Geschäftsleben genauso wie bei einer Abendveranstaltung. Die meisten Uhren aus der DKNY-Kollektion sind elegante Damen Armbanduhren, aber man findet auch den ein oder anderen Herren-Chronographen. Was die Damenuhren betrifft, kann ich nur sagen, guckt Euch mal auf der DKNY-Seite um, was das Styling und die Armbänder angeht, ist die Auswahl einfach der Wahnsinn. Leder, Metall, Strass, Bettelarmbänder, an die man noch zusätzlich modische Anhänger anbringen kann, oder Uhren, die wie auffallende Armreifen aussehen – einfach toll. Mein Favorit ist die DKNY NY8043, eine Spangenuhr mit Quarzuhrwerk und Strassarmband.

Comments are closed.